Männerthemen

Krebsvorsorge + Prostatauntersuchung

Ab den 45 Lebensjahr wird dem Mann eine regelmäßige Prostatakrebsvorsorge empfohlen. Bei Prostatakrebs in der Familie ist eine Untersuchung bereits ab dem 40. Lebensjahr sinnvoll.

Die Vorsorgeuntersuchung beim Mann umfasst die Früherkennung von:
  • Krebserkrankung von Nieren, Blase, Prostata und Hoden
  • Blasenentleerungsstörung
  • Steinerkranknungen
  • uvm.